26.01.2018 / Regierungsratswahlen / /

Bereit für Cavigelli und Caduff?

Am 10. Juni 2018 finden die Regierungsratswahlen statt. Nebst dem amtierenden Regierungsrat Mario Cavigelli, schicken wir auch Fraktionschef Marcus Caduff, in den Wahlkampf. Mit ihnen wollen wir den 1998 verlorenen zweiten Sitz zurückgewinnen.

Erfahre mehr

Wir von der CVP Graubünden sind uns einig: Wir wollen den 1998 verlorenen zweiten Sitz in der Regierung zurückgewinnen. Nebst dem amtierenden Regierungsrat Mario Cavigelli, schicken wir auch Fraktionschef Marcus Caduff, in den Wahlkampf.

Mit zwei CVP Kandidaten geben wir der Bündner Bevölkerung die Chance, eine neu zusammengesetzte Regierung zu schaffen. Wir sind bereit für Neues! Und du?

Unser Kanton darf kein Ort des Stillstandes sein

Graubünden muss als attraktiver, junger, zukunftsfähiger Kanton erhalten und entwickelt werden. Mit einem zweiten Mitglied der CVP in unserer Regierung hat die Bevölkerung die Chance auf Veränderung. Beide Kandidaten sind bereit, den Kanton voranzutreiben und für Fortschritt zu sorgen. Gemeinsam wollen sie die Bildung und Kultur stärken, Tourismus und Handwerk von den Fesseln der Bürokratie befreien, den Gemeinden mehr Rechte zur Selbstbestimmung einräumen und sich für die Grundversorgung der entlegenen Talschaften einsetzen.

Mario Cavigelli ist bereit für Gespräche!

Statement Mario Cavigelli

Seit 2011 ist Regierungsrat Mario Cavigelli bereits im Amt und Vorsteher des Bau-, Verkehrs- und Forstdepartementes. In den vergangenen acht Jahren hat Mario Cavigelli mehrfach seine hohen Fähigkeiten bewiesen, sowie politisch schwierige und komplexe Herausforderungen führungsstark und erfolgreich zum Wohle des Kantons bewältigt, wie beispielsweise:

  • Vorantreiben der Bündner Energiewirtschaft
  • Verbesserung der Wettbewerbsfähigkeit und Standortqualität Graubündens dank moderner Verkehrsinfrastruktur
  • Konsequente Immobilienpolitik durch die Bündelung von Verwaltungseinheiten
  • Effizienz und Stärkung der Regionen
  • Vertretung der Interessen des Kantons und der Bürger auch auf eidgenössischer Ebene

In den vergangenen Amtsjahren hat Mario Cavigelli bereits viel verändert und umgesetzt. Die CVP Graubünden steht voll und ganz hinter Mario Cavigelli und unterstützt seine Wiederwahl. Du auch?

Erfahre mehr über Mario Cavigelli

Marcus Caduff ist bereit zu bewegen!

Statement Marcus Caduff

Mit Marcus Caduff schicken wir einen zweiten qualifizierten Kandidaten in den Wahlkampf. Als amtierender Fraktionspräsident verfügt er über die politischen Fähigkeiten und Erfahrungen, um die Zukunft Graubündens als Regierungsrat mitzugestalten. Der 44-jährige gelernte ETH-Agronom, ist heute als CEO des Regionalspitals Ilanz tätig. Weltoffen und trotzdem regional verwurzelt, belastbar und erprobt in der wirkungsvollen Führung von Mitarbeitenden und Organisationen, ist er die ideale Ergänzung zu Mario Cavigelli. Gemeinsam bringen sie Graubünden und seine Bürger weiter und können den Kanton zukunftsweisend verändern.

Erfahre mehr über Marcus Caduff

Bist du bereit für Mario Cavigelli und Marcus Caduff?